SpVgg Eschlkam im Skiwochenende

Die SpVgg Eschlkam, Abteilung Wintersport führte am Faschingswochenende eine 3-Tages-Skifahrt durch.  Als Ziel wurde das BLSV-Haus Bergsee am Spitzingsee gewählt. Erstmals wurde dieses Wochenende mit 2 Aktionen gleichzeitig gestaltet.

Für die Kinder und Jugendlichen im Alter von 8 bis 15, bzw. 16 bis 25 Jahre wurde eine Jugendbildungsmaßnahme mit einem sehr interessanten und abwechslungsreichen Programm durchgeführt, und gleichzeitig ein Skiwochenende für Familien und Erwachsene.

Insgesamt nahmen 82 Teilnehmer dieses Wochenendangebot wahr. 37 Kinder und Jugendliche nahmen an der Jubi teil. 8 Langläufer, 2 Wanderer und 35 Skifahrer verbrachten ein schönes Wochenende am Spitzingsee mit viel Sport und auch gesellschaftlichen Aktivitäten.

Für die Jubi konnte die Abteilungsleitung Referenten aus den eigenen Vereinsreihen gewinnen, welche die beiden Jugendgruppen stets zu begeistern verstanden.

Unterstützt wurde diese noch von Martin Wanninger, einem ausgebildeten Skilehrer, der vom befreundeten Verein FC Chamerau, Abteilung Ski gewonnen werden konnte.

Die äußeren Bedingungen konnten kaum besser sein. Das BLSV-Haus bot allen eine komfortable Unterkunft mit guter Verpflegung. Die Seminarräume konnten für die beiden Jugendgruppen ideal genutzt werden um das speziell auf die Altersstrukturen zugeschnittene Programm durchzuführen. Für alle anderen Teilnehmer waren die kurzen Wege zu den Sportstätten äußerst angenehm.

Konnte man am Freitag auf der Fahrt nach Spitzing und am Samstagvormittag beim Sport noch kaiserliches Wetter genießen, so zog am Nachmittag leider eine Nebelfront in das Gebiet, welches sich bis am Sonntag zur Abfahrt hartnäckig hielt. Trotzdem konnte man das gesamte Wochenende zum Skifahren, bzw. Langlaufen oder Wandern gut nutzen. Auch die Nachtwanderung konnte unter klarem Sternenhimmel erfolgen.

Die Abteilungsleitung war über die Disziplin und die Harmonie in der Gruppe sehr erfreut, da während der Durchführung und auch nach Abschluss des Wochenendes keine Kritik an irgendwelchen Punkten laut wurde. Somit steht einer Fortführung einer solchen Veranstaltung nichts im Wege. Die Planungen für die nächste Fahrt sind bereits im Laufen.