E-Jugend

Kleinfelturnier der E-Jugend

SpVgg Lam siegt souverän beim ersten E-Jugend Turnier in Eschlkam.

Die Jugendabteilung der SpVgg Eschlkam organisierte am Sonntag, den 03. 0.07 ein Kleinfeldturnier mit 6 E-Jugend Mannschaften. Teilnehmer waren die Mannschaften aus Lam, Neukirchen, Hohenwarth, Stachesried sowie die Gastgeber aus Eschlkam mit zwei Teams. Spielbeginn war um 13:00 Uhr. Die Vorrunde wurde in zwei Gruppen mit jeweils drei Mannschaften ausgetragen. Für das Halbfinale qualifizierten sich SpVgg Lam, SV Neukirchen, SV Stachesried und SpVgg Eschlkam I. Vor den beiden Halbfinalspielen wurde noch das Spiel um den 5. Platz ausgetragen, dass der SV Hohenwarth denkbar knapp nach Elfmeterschießen für sich entschied. Auch die beiden Halbfinalspiele waren extrem spannend und knapp. Mit jeweils 1:0 konnten sich die Mannschaften aus Lam (gegen Stachesried) und aus Neukirchen (gegen Eschlkam) durchsetzen. Im Spiel um den 3. Platz siegte schließlich der Gastgeber aus Eschlkam mit 2:0 gegen den Nachbarn Stachesried und holte sich somit den letzten Pokal. Im großen Finale besiegte die SpVgg Lam den SV Neukirchen ebenfalls mit 2:0. Nur dank der überragenden Leistung des Neukirchner Torwarts wurde ein deutlich höheres Ergebnis vermieden. Somit durfte sich der verdiente Sieger aus Lam über den Turniersieg freuen. Die Siegerehrung wurde von E-Jugend-Trainer Klaus Mühlbauer und Jugendleiter Markus Schreiner vorgenommen. Für alle Teilnehmenden Mannschaften ga es eine Urkunde sowie einen Fußball. Die ersten drei Mannschaften erhielten jeweils einen Pokal. Markus Schreiner bedankte sich bei allen Helfern, sowie den Müttern für die zahlreichen Kuchenspenden und deren Verkauf. Ein ganz besonderer Dank galt der E-Jugend-Betreuern Klaus Mühlbauer, Yvonne und Alex Leitermann sowie Josef Breu, des weiteren bedankte er sich bei den Grillmeistern  Oliver Kübler und Franz Römisch. Die Spiele des Turniers leiteten die beiden Jungschiedsrichter des SpVgg Eschlkam, Andreas Stoiber und Daniel Seidl.